Gute Moderation gibt RednerInnen und Publikum Orientierung

Agil – Emphatisch - Professionell

„Ich muss in einer Talkrunde nicht der fünfte Experte sein“ (Maybritt Illner, Journalistin und deutsche Fernsehmoderatorin).
Das Wort „moderieren“ stammt aus dem Lateinischen (moderare) und bedeutet steuern, lenken, mäßigen.
ModeratorInnen haben deshalb die Aufgabe Events und Talks zu steuern. Von Beginn an bis zum Schluss. Sie lenken Redebeiträge, damit Ziel, Thema und Zeitplanung der Veranstaltung eingehalten werden. Sie führen und fördern den Fluss einer Talkrunde und greifen ordnend ein, falls notwendig. ModeratorInnen haben die Aufgabe, zwischen den Akteuren auf einer Bühne und dem Publikum eine Beziehung herzustellen. Das gilt ebenso für die Gäste einer Gesprächsrunde.

8 gute Gründe für eine professionelle Moderation

  • Veranstalter und Gastgeber können sich auf eine professionelle Steuerung des Programms verlassen
  • RednerInnen haben eine/n AnsprechpartnerIn, die ihnen Struktur, Orientierung und Sicherheit beim Zeitmanagement gibt
     
  • Das Publikum kann darauf vertrauen, dass die/der ModeratorIn eine Beziehung herstellt, zwischen ihm und den RednerInnen. Im besten Fall ist diese Beziehung interaktiv.
  • ModeratorInnen haben die Aufgabe allparteilich zu sein und verschiedene Fachexperten sowie Charaktere möglichst ausgewogen in den Gesprächsfluss zu integrieren.
  • ModeratorInnen haben die Aufgabe, inhaltlich zum Thema der Veranstaltung gut vorbereitet zu sein.
  • ModeratorInnen haben die Verantwortung, sich ein eigenes Bild von RednerInnen und Publikum zu machen, damit Interessantes, Wissenswertes und auch Persönliches sichtbar werden kann.
  • ModeratorInnen haben die Pflicht lenkend und ordnend einzugreifen, wenn Störungen im Gesprächs- oder Veranstaltungsverlauf auftreten sollten.
  • ModeratorInnen sind ZeitmanagerInnen. Damit Gastgeber und Teilnehmer sich verlassen können.

8 Stimmen zu Moderationen von
ANNÉ SCHWARZKOPF COMMUNICATIONS

  • „Motivierender Auftritt“
  • „Beweglich, lebhaft, aufrüttelnd“
  • „Professionell agiert. tough und immer konzentriert bei der Sache“
  • „Lebhaft und souverän. Hätte stundenlang zuhören können“
  • „Vollprofi. Spielen mit dem Publikum.“
  • „Tolle Kommunikation mit dem Publikum. Mutig und euphorisierend“
  • „Agil, ohne hippelig zu wirken … Spritzig & lustig … interaktiv“
  • „Gute Ansprache in Talk-Runde“


Machen Sie sich bitte gern selbst Ihr Bild.
Wenn Ihnen gefällt, was Sie sehen und lesen, fragen Sie bitte gern an.
Ich freue mich drauf.

Kontakt

Wir freuen uns auf Kontakt und Fragen.

ANNÉ SCHWARZKOPF COMMUNICATIONS KG
Stadtwaldgürtel 42
D - 50931 Köln

Phone +49 221-400 83-90
Fax +49 221-400 83-99

Anfahrt

© 2020 ANNÉ SCHWARZKOPF COACHING FOR COMMUNICATIONS