Zum Inhalt springen

News

Mädels – legt den Schalter um

„Frauen am Schalthebel“ titelt das neue Buch der Kölner Unternehmerin und leidenschaftlichen Kämpferin für mehr Frauen in Top-Karrieren, Karin Bäck.

„Frauen am Schalthebel“ titelt das neue Buch der Kölner Unternehmerin und leidenschaftlichen Kämpferin für mehr Frauen in Top-Karrieren, Karin Bäck. In ihrem neuen Werk ermutigt die Journalistin Frauen - besonders in Deutschland – ihren beruflichen Erfolg ebenso wie Spitzenpositionen selbstbewusst anzusteuern. Frauen müssten die Schalthebel der Macht ins Visier nehmen wollen und selbst konsequent dran bleiben, ohne dabei ihre weiblichen Talente in Frage zu stellen. Bäck´ s Buch präsentiert auf 144 Seiten Top-Frauen, die zeigen, wie „Frau“ die Schalthebel erfolgreich bedient. Sie erzählen, wie sie es geschafft haben, zum Beispiel in Männerdomänen zu punkten, in Chefetagen mit Kompetenz zu überzeugen und eine ganz eigene Sicherheit beim Gespür für Erfolg zu entwickeln. Ob in Unternehmen, Universitäten oder in der Politik – die beruflichen Erfolgsrezepte sind so individuell wie die Damen selbst. Allerdings eint alle der Wille, den „Schalter“ auf „on“ zu drücken.

Karin Bäck kennt echte und selbst gemachte Hürden auf dem Weg nach oben aus eigenem Erleben. Als sie 1945 gegen Ende des 2. Weltkriegs geboren wird, sind hierzulande die Frauen übrig geblieben und haben Trümmer-Deutschland wieder aufgebaut. Diese unfassbare Leistung hat ihnen allerdings wenig bei der beruflichen, geschweige denn gesellschaftlichen Akzeptanz genutzt.  Bäck´s persönliche Erfahrungen haben sie motiviert für die berufliche Anerkennung von Frauen bis heute öffentlich einzutreten. Die Autorin zahlreicher Bücher und Beiträge gründete u.a. das Frauennetzwerks „Career-Women in Motion e.V.“, an dem zahlreiche Institutionen und Unternehmen mitwirken. „Frauen am Schalthebel“ ist weiterer Hingucker auf diesem Weg und sehr lesenswert für Frauen, die sich weiter entwickeln wollen. 16,90 € sind gut investiert, zum Beispiel als Inspiration für das bevorstehende neue Jahr.  Zu bestellen beim Verlag edition career-women, Köln, www.career-women.org