Zum Inhalt springen

Blog

Anné Schwarzkopf im Amt bestätigt

Vorstand der Sektion Köln des Wirtschaftsrats Deutschland für zwei Jahre wiedergewählt und um zwei neue Mitglieder erweitert

Vorstand der Sektion Köln des Wirtschaftsrats Deutschland für zwei Jahre wiedergewählt und um zwei neue Mitglieder erweitert

Die Sektion Köln des Wirtschaftsrats Deutschland hat in ihrer Mitgliederversammlung im Oktober 2016 ihren gesamten Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Neben unserer Geschäftsführerin Anné Schwarzkopf wurden Christoph Beumer (KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft), Holger Eickholz (Niederberger Gruppe Verwaltungs GmbH), Heidrun Freitag (Stanton Chase Düsseldorf GmbH), Dr. Georg Jacobi (Textilhaus Jacobi GmbH) und Hans-Helmuth Schmidt (CWS-Lackfabrik GmbH & Co. KG) als Mitglieder des Vorstands wiedergewählt. Ebenfalls im Amt bestätigt wurde Eldach-Christian Herfeldt (EH Consult) als Vorstandssprecher und somit Sprecher der Sektion Köln. Neu im Vorstandsteam sind Dr. Sebastian Benz (Linklaters LLP) und Dr. Michael Paul (RheinEnergie AG).

Die Sektion Köln ist mit rund 320 Mitgliedern eine der größten Sektionen des Wirtschaftsrats Deutschland und verzeichnete im zurückliegenden Jahr ein Wachstum von gut sechs Prozent. Anné Schwarzkopf ist seit 2014 ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Sektion Köln und seit 2009 ehrenamtliche Vorsitzende der NRW Landesfachkommission Stadtentwicklung, Immobilien, Bau, die von ihr 2009 gegründet wurde. Außerdem wurde sie 2013 als ehrenamtliche Vorsitzende zur Leitung der Fachkommission Wirtschaft für Köln berufen.

Weitere Infos zur Wiederwahl des Vorstands