Zum Inhalt springen

Blog

Kontakte öffnen Türen - So bringt Ihr Netzwerk Ihnen Nutzen und neue Ideen

In der Arbeitswelt geht selten etwas ohne „Vitamin B“. Nicht nur auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle sind Beziehungen von Vorteil.

 

In der Arbeitswelt geht selten etwas ohne „Vitamin B“. Nicht nur auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle sind Beziehungen von Vorteil; gute Kontakte in unterschiedlichste Branchen können auch immer ein Türöffner zu ganz neuen Welten sein und Sie Ihrem Ziel ein Stück näher bringen. Ein mit Ihnen vernetzter Politiker wird Ihr Projekt eher unterstützen, ein Redakteur Ihre Botschaft in den Medien schneller verbreiten und viele weitere Netzwerke bringen Ihnen wertvollen Nutzen. Beziehungen schaden nur dem, der keine hat.

Es heißt also Netzwerken, Netzwerken, Netzwerken! Das ist überall möglich. Ob im direkten Freundes- und Familienkreis oder mit den ehemaligen Kommilitonen, derzeitigen Kunden, Lieferanten, auf Messen, auf beruflichen Events oder in anderen Abteilungen des eigenen Unternehmens. Möglichkeiten, sich in branchenähnlichen Berufen persönlich auszutauschen, bieten Berufsverbände und Vereine: Mitglieder können durch persönliches Engagement auf sich aufmerksam machen und viele interessante Menschen kennenlernen.

Selbst in der Freizeit sollte man Kontakte knüpfen und Menschen kennenlernen. Ob beim Tennis oder im Theater – überall ergeben sich Chancen, sich mit anderen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Dabei muss es nicht immer um berufliche Themen gehen. Ein Tipp fürs nächste Reiseziel oder eine Empfehlung für ein neues Restaurant schafft erste Anknüpfungspunkte für eine gemeinsame Gesprächsbasis: Aber Erzählen Sie nicht nur über sich, sondern zeigen Sie auch Interesse an Ihrer neuen Bekanntschaft! So bleiben Sie im Gedächtnis Ihres Gesprächspartners.

Damit das so bleibt, nutzen Sie Social-Media-Plattformen wie Xing oder Linkedin. Schreiben Sie eine E-Mail zum Geburtstag, schicken Sie Weihnachten eine Karte und tauschen Sie sich weiterhin über gemeinsame Interesse aus, denn ein Netzwerk muss kontinuierlich gepflegt werden. Dann erinnert sich Ihr Kontakt an Sie vielleicht genau dann, wenn er Hilfe oder Unterstützung in der Branche braucht, in der Sie arbeiten. Oder andersherum. So können Sie Ihr Netzwerk nutzen, um ein neues Projekt zu finanzieren, eine freie Stelle kompetent zu besetzen, einen Fachartikel zu veröffentlichen oder, oder, oder. Dann zahlt sich aus, was Sie im Laufe der Zeit auf Ihr Beziehungskonto eingezahlt haben.

Bei ANNÉ SCHWARZKOPF COMMUNICATIONS pflegen wir unsere Kontakte und bleiben ständig im Gespräch. An diesen Beziehungen lassen wir Sie auch Sie gerne teilhaben.